Wir lassen den Norden atmen.

KARUNA LIFE FORCE®

Raum für Yoga,
Achtsamkeit und Meditation

Mit Gefühl
Yoga üben
Atem erleben
Dich spüren

AUS DEM BUCH "BEGEGNUNGEN MIT DEM AUGENBLICK"
VON GABRIELE OLTERSDORF

Worte der Achtsamkeit

Wenn man auf ein Ziel zugeht ist es äußerst wichtig auf den Weg zu achten. Denn der Weg lehrt uns am Besten ans Ziel zu gelangen. Er bereichert uns während wir ihn zurücklegen. Es war ein langer Weg, aber jeder Augenblick, jeder Schritt in eine Richtung hat sich gelohnt. (mehr …)

KARUNA EVENTS

Kommende Veranstaltungen

Jun
2
Sa
Yoga und Faszien
Jun 2 um 10:30 – 12:00
Yoga und Faszien

Unsere Füsse tragen uns durchs ganze Leben ohne das wir ihnen oft Beachtung schenken. Heute nehmen wir uns die Gelegenheit den Körper und die Füße durch Faszien Yoga bzw. Faszien Training, Atemübungen, durch Massage und durch bestimmte Bewegungen (Asanas) zu spüren und zu erleben.

Nimm auch Du Dir Zeit an diesem Tag mit Achtsamkeit und Fürsorge deinen Körper insbesondere deine Füße zu erleben und zu spüren.

Hier mal ein Auszug aus einem interessanten Artikel von Tina Groh:

“Schmerzen durch falsche Ernährung und Stress Unser Körper entgiftet uns über die Haut, Leber und Nieren. Fallen jedoch zu viel der zu entgiftenden Stoffe an, wird alles in unserer großen Müllhalde, unserem Bindegewebssystem zwischengelagert. Normalerweise werden diese Stoffe dann entsorgt, wenn nicht mehr so viel Säure anfällt. Ernähren wir uns jedoch schlecht und leben in Stress und Hektik, dann bestehen keine Freiräume und immer mehr Abfallprodukte werden in das Bindegewebe eingelagert.

Der Körper kann dies zum Glück sehr lange ausgleichen. Dies gelingt jedoch nicht für immer. Irgendwann läuft das Fass sprichwörtlich über und es entstehen Schmerzen, die sehr schlecht zuzuordnen sind. Folgen von zu viel zwischengelagerten Stoffwechselschlacken im Bindegewebe. Das Bindegewebe geht von seiner flüssigen Form in eine Gelform über. Das bedeutet die Gewebe können nicht mehr frei gleiten. Man muss sich dies wie bei einem Glas Wasser mit einem Löffel darin und einem Honigtopf mit einem Löffel darin vorstellen.

Das Fasziengewebe verliert in einem übersäuerten Körpermilieu seine Flexibilität. Es verhärtet und beeinträchtigt dadurch den Blut- und Lymphfluss ebenso wie die Muskelaktivitäten. Die Säure reizt zudem das empfindliche Gewebe…“

Wer von euch tiefer eintauchen möchte – im wahrsten Sinne des Wortes – ist herzlich willkommen.

Wenn ich dein Interesse geweckt habe dann melde dich heute noch an, ich freue mich auf dich!

Anmeldungen bitte per Email.

Jun
3
So
Yoga im Park
Jun 3 um 08:00 – 09:00
Yoga im Park @ Wehrberg - Preetz

Hallo an alle die es lieben Yoga draußen im Wehrberg zu erleben.

Es ist mal wieder soweit. Eine neue frische Energie umgibt und umarmt uns. Wir hoffen das ab dem 13. Mai 2018 das gute Wetter uns in diesem Sommer wieder Sonntags begleite wird. Das die Sonne uns von oben und der Erde uns von unten wärmt. Die Sehnsucht nach unserem Platz in der Natur ist groß und ich würde mich freuen mit euch die Sonntags Yoga Wehrberg Saison zu eröffnen.

Ich liebe diese wärmere Jahreszeit und bin sehr erleichtert das wir Yoga wieder draußen in der Natur genießen können und uns mit unserem Atem und Körper zu den Klängen der Natur und der Vögel bewegen. Wer Lust hat dabei zu sein, meldet euch doch mal oder kommt spontan diesen Sonntag (6.Mai) im Wehrberg vorbei mit Matte oder einem Handtuch, einem Lächeln und einem offenen Herzen

Ich umarme euch alle in dieser frische, liebevollen und fürsorglichen Energie mit Dankbarkeit und Vertrauen.

Hier ein schönes Video was Rolf Henschel von www.NordNett.de für uns gedreht hat.

Yoga & Dein Körper spricht – Hormone
Jun 3 um 10:00 – 13:00
Yoga & Dein Körper spricht - Hormone

Veranstaltungsreihe für Frauen

„Weiblichkeit – leben“

Nachdem wir uns nun gemeinsam mit dem Thema Beckenboden beschäftigt und unser Wissen erweitert haben, und nun ein Gefühl dafür haben wie unser Beckenboden unser Leben und unsere Gesundheit spiegelt und sogar beeinflusst, wird es nun Zeit für ein weiteres wichtiges Thema:

Hormone, selten bekannt als Botenstoffe, die so viele regeln in unserem Körper, selten erkannt als Botenstoffe, die maßgeblich an unserem täglichen Leben beteiligt sind, unter anderem das Überleben regeln.

Hormone beeinflussen und regeln, wie wir im Fluss des Lebens stehen. Empfängnis, Schwangerschaft, Pubertät, Menstruation, Wechseljahre, Alter … Da heißt es oft „Ach, das sind die Hormone!“ JA. Ohne sie wäre all das nicht möglich!!!

Das HORMONSYSTEM kennen, unterstützen, anerkennen, wertschätzen … Den Schwankungen, die Auswirkungen anders und neu begegnen, Wissen aktualisieren, alternative Behandlung kennenlernen, eigene Erfahrungen reflektieren, sich austauschen mit anderen Frauen, den eigenen Körper neu annehmen, ihm liebevoll, Verständnis-voll begegnen.

Begegne dir neu, melde dich per Email an.

Wir, Sandra Müller-Blettrup und ich freuen uns auf dich im Yoga, in der Begegnung, im Austausch von fragen und Antworten.

Herzlich Willkommen!!!

Jun
9
Sa
Qi Gong mit Sabine Maass
Jun 9 um 10:30 – 14:30
Qi Gong mit Sabine Maass @ Karunalifeforce Yoga Raum

Qi-Gong ist eine aus China kommende Methode für ein gesundes und langes Leben, beruht auf altem Wissen der chinesischen Philosophie und traditionellen Medizin.

Qi-Gong- Übungen setzen sich im Wesentlichen aus 3 Elementen zusammen:

– die Haltung des Körpers und seine Bewegungen, um Entspannung zu erreichen und dadurch die Aktivität und Lebenskraft des Organismus zu aktivieren
– der Atem, speziell die Atemtechnik
– Konzentration und bildhafte Vorstellung

Durch die fließend ausgeführten Qi-Gong-Übungen wird das Qi im Körper in Fluss gebracht. Man fühlt sich erleichtert und erfrischt, aber auch befreit und glücklich. Gefühle, die aufzeigen, dass der Körper sich in Qi-Harmonie befindet.

Geeignet für alle, die Freude an Bewegung haben und ihr Wohlbefinden steigern möchten.

Leitung : Sabine Maas, Heilpraktikerin

Gebühr: 25.- Euro

Anmeldung per Email!

Nehmen Sie sich eine intensiv entspannte Auszeit mit Heil-Qi-Gong!!

Sie erlernen langsam fließende Bewegungsabläufe, die Energie, Lebensfluß und Selbstheilungskräfte anregen, eine tiefe Entspannung und die Beweglichkeit fördern. Begleitet werden diese von Atemübungen und Traumreise.

Keine Vorkenntnisse erforderlich!!

Mit zu bringen ist: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, warme Socken o.ä.
Zu Trinken für zwischendurch und für die Pause etwas Leichtes zu essen.

Bis dahin eine gute Zeit und ich freue mich auf Sie

Sabine Maas

Jun
10
So
Yoga im Park
Jun 10 um 08:00 – 09:00
Yoga im Park @ Wehrberg - Preetz

Hallo an alle die es lieben Yoga draußen im Wehrberg zu erleben.

Es ist mal wieder soweit. Eine neue frische Energie umgibt und umarmt uns. Wir hoffen das ab dem 13. Mai 2018 das gute Wetter uns in diesem Sommer wieder Sonntags begleite wird. Das die Sonne uns von oben und der Erde uns von unten wärmt. Die Sehnsucht nach unserem Platz in der Natur ist groß und ich würde mich freuen mit euch die Sonntags Yoga Wehrberg Saison zu eröffnen.

Ich liebe diese wärmere Jahreszeit und bin sehr erleichtert das wir Yoga wieder draußen in der Natur genießen können und uns mit unserem Atem und Körper zu den Klängen der Natur und der Vögel bewegen. Wer Lust hat dabei zu sein, meldet euch doch mal oder kommt spontan diesen Sonntag (6.Mai) im Wehrberg vorbei mit Matte oder einem Handtuch, einem Lächeln und einem offenen Herzen

Ich umarme euch alle in dieser frische, liebevollen und fürsorglichen Energie mit Dankbarkeit und Vertrauen.

Hier ein schönes Video was Rolf Henschel von www.NordNett.de für uns gedreht hat.

Jun
16
Sa
Mit dem Herzen sieht man besser
Jun 16 um 19:00 – 21:00

Miteinander und füreinander werden wir Mantras in verschiedenen Sprachen und aus unterschiedlichen Kulturen singen. Mal leise und besonnen, mal laut und auffordernd, mal beschwingt und energiegeladen beleuchten wir unsere verschiedenen (Gottes-) Aspekte.

Wozu Mantras:
Das Ego mit seinen Verhaftungen und der Intellekt, der stets in Zeit, Raum und Kausalität beschränkt ist, werden beim Singen von Mantras einfach und effektiv überschritten. Das Singen hilft, unser Herz zu öffnen und innere Gefühle der Liebe, Demut und Anbetung zu wecken.

Es ist eine wunderschöne, freudvolle Methode zur Erlangung des Gefühls der Einheit mit dem Kosmischen. Die dabei entstehende Lebensfreude und Kraft helfen uns auch im täglichen Leben. Es füllt den Geist mit Reinheit und erzeugt Harmonie und universale Liebe. (Nach Sukadev)

 

Jun
17
So
Yoga im Park
Jun 17 um 08:00 – 09:00
Yoga im Park @ Wehrberg - Preetz

Hallo an alle die es lieben Yoga draußen im Wehrberg zu erleben.

Es ist mal wieder soweit. Eine neue frische Energie umgibt und umarmt uns. Wir hoffen das ab dem 13. Mai 2018 das gute Wetter uns in diesem Sommer wieder Sonntags begleite wird. Das die Sonne uns von oben und der Erde uns von unten wärmt. Die Sehnsucht nach unserem Platz in der Natur ist groß und ich würde mich freuen mit euch die Sonntags Yoga Wehrberg Saison zu eröffnen.

Ich liebe diese wärmere Jahreszeit und bin sehr erleichtert das wir Yoga wieder draußen in der Natur genießen können und uns mit unserem Atem und Körper zu den Klängen der Natur und der Vögel bewegen. Wer Lust hat dabei zu sein, meldet euch doch mal oder kommt spontan diesen Sonntag (6.Mai) im Wehrberg vorbei mit Matte oder einem Handtuch, einem Lächeln und einem offenen Herzen

Ich umarme euch alle in dieser frische, liebevollen und fürsorglichen Energie mit Dankbarkeit und Vertrauen.

Hier ein schönes Video was Rolf Henschel von www.NordNett.de für uns gedreht hat.

Bewegung, Begegnung und Berührung im Herzen